Jan 15

C-2 des JFV Alsbach-Auerbach wurde überraschend Tabellenerster

Ungeschlagener Turniersieger in der Gruppe 2 bei erster Runde der Futsal Hallenkreismeiserschaft

Am Samstag, 11. Januar wurde in Biblis die erste Runde der Hallenkreismeisterschaft ausgetragen.  Unsere C-2 wurde in die Gruppe 3 mit den Mannschaften aus Rimbach I, Unterflockenbach I, Biblis II und Einhausen II zugelost.

Bereits in der ersten Begegnung traf unser Team auf die erwartet starke Mannschaft aus Rimbach, die auch bereits nach 5 Minuten mit 3:0 führte. Aber dann zeigte sich der Charakter unserer Mannschaft und so gelang Alexander Butz der verdiente Anschlusstreffer zum 3:1. Wiederum war es Alexander Butz der den 3:2 Treffer erzielte. Den Ausgleichstreffer erzielte Jan Simundza mit einem schönen Flachschuss in die Ecke. Nun stand die Partie auf Messers Schneide. Thilo Meckel versuchte kurz vor Spielende den Siegtreffer mit einem Gewaltschuss zu erzielen, der Torwart aus Rimbach konnte den Schuss nicht festhalten und  Alexander  Butz verwandelte den Abpraller zum 4:3 Endstand.

Im zweiten Spiel wartete die Mannschaft aus Unterflockenbach, die als spielstarker Gegner eingeschätzt wurde. Unser Team begann konzentriert und druckvoll, Thilo Meckel erzielte folgerichtig den 1:0 Führungstreffer. Unser Team verteidigte robust die Führung, weshalb es in der Folge drei Strafstöße gegen uns gab. Schlussmann Christian Dingeldey verhinderte mit sicheren Paraden die möglichen Gegentreffer. Zwischendurch konnte  Jan Simundza auf 2:0 erhöhen. Thilo Meckel setzte mit einem schönen Flachschuss in die Ecke den 3:0  Endstand her.

Die Heimmannschaft von Biblis-Wattenheim II, war der letzte Gegner. In der umkämpften Partie konnte Thilo Meckel einen Freistoß zur 1:0 Führung verwandeln. Nach einem schönen Zuspiel traf Jan Simundza zum 2:0. In einer umkämpften Schlussphase gab es wiederum ein Strafstoß, den die Heimmannschaft sicher zum 2:1 Endstand verwandelte.

Im letzten Spiel hieß der Gegner FSV Einhausen II, die schließlich mit 1:0 geschalgen wurde. Das Golden Goal erzielte Jan Simundza. Nach einem schönen Solo krönte er seine hervorragende Leistung an dem Spieltag.

Trainer Oliver Wahlig und Mladen Simundza waren mit der Mannschaftsleistung zufrieden und erwarten mit Spannung zweite Runde am So., 02.02.2014 in Heppenheim.

Pl.

Mannschaft

Spiele

G

U

V

Torverh.

Tordiff.

Pkt.

Trend

1 JFV Alsbach-Auerbach II 4 4 0 0 10 : 4 6 12
2 FSV Rimbach 4 2 0 2 9 : 6 3 6
3 JSG Einhausen II 4 2 0 2 6 : 3 3 6
4 SV Unterflockenbach 4 2 0 2 2 : 4 -2 6
5 JSG Wattenh./​Biblis/​Nordh. II 4 0 0 4 1 : 11 -10 0

 

Es spielten:

Tor: Christian Dingeldey und Burak Kardogan

Feld: Isamail Ekinci, Anil Özdemir, Marvin Wahlig, Jan Simundza, Kritseehan Yogendiran, Thilo Meckel, Alexander Butz.

JFV Alsbach/Auerbach C2-Junioren

JFV Alsbach/Auerbach C2-Junioren

Text und Foto: Frank Dingeldey