Jan 13

D1-Jugend: Tuniersieg in Einhausen

13.01.2018

Trotz dem Fehlen einiger „Urlauber“ konnten die Spiele gegen SF Heppenheim 2:1, Kreisligakonkurrenten TVgg Lorsch mit 3:0 und FSG Bensheim 2:0 sowie FSV Einhausen mit 3:0 gewonnen werden. Da sich die anderen Mannschaften gegenseitig die Punkte abnahmen, bedeutete dies daß man schon vor dem abschließenden Spiel gegen Amicia Viernheim uneinholbar als Turniersieger feststand. In dem von beiden Seiten etwas ruppig geführtem Spiel unterlagen die Schützlinge von Markus Vrba und Stefan Schmitt knapp mit 0:1. Dies konnte die gute Stimmung aber kaum trüben, hatte man doch im Turnierverlauf den schönsten Hallenfußball gezeigt.
Für die erfolgreiche Mannschaft spielten: Philip, Baran, Valentin, Johannes, Mark, Nikolas, Tyler und Mika.