Jan 16

B1-Jugend: In Babenhausen reicht es „nur“ für das kleine Finale

Dritter beim Entega-Cup 2017 Ihren ersten fußballerischen Auftritt in 2017 hatte die B1 des JFV Alsbach-Auerbach beim Entega-Cup in Babenhausen. Nach einem relativ problemlosen Durchmarsch in der Vorrunde, scheiterten die Jungs von der Bergstraße im Halbfinale an einem Kreisligisten aus Offenbach im Neunmeter-Schießen. Im kleinen Finale setzten sie sich dann wieder souverän durch und erreichten …

Weiter lesen »

Jan 05

B1-Jugend: Erfolgreiche Titelverteidigung – im Finale unter sich

Stadtmeister 2016!     Erfolgreich verteidigte die B1 des JFV Alsbach-Auerbach ihren im Vorjahr errungenen Titel des Stadtmeisters in der Halle. Die Dominanz des Verbandsligisten war so groß, dass er gleich mit beiden Teams im Endspiel stand und den Titel unter sich ausmachte. Zum erfolgreichen Auftritt des JFV trug auch der dritte Platz der B2 …

Weiter lesen »

Jan 03

Kommentar vom Jugendleiter Michael Brunner zur Hallenstadtmeisterschaft 2016

„TSV Auerbach das Maß aller Dinge“ (Artikel Bergsträßer Anzeiger 31.12.16) Als Jugendleiter der TSV Auerbach freut es mich natürlich eine solche Schlagzeile als Abschluss der Stadtmeisterschaft 2016 zu lesen. Diesen Erfolg haben wir uns als Fußballvorstand der TSV Auerbach über die letzten Jahre auch verdient. In den unteren Altersklassen haben wir dank eines Richard Weidmanns …

Weiter lesen »

Jan 03

D3 Junioren schneiden bei Hallenstadtmeisterschaft sehr gut ab

Die D3-Junioren  belegtenwährend der letzten Hallenstadtmeisterschaften den 6. Platz von 12 Teams und schlossen damit als bestes D3 Team ab. Glückwunsch zu der tollen Leistung. Hintere Reihe von links: Marc Schwindt, Christoph Belter, Luc Stuckert, Trainer Frank Borger, Florian Ritter und Amon Fritz Vordere Reihe von links: Marco Niestroj, Timo Gamert, Julian Dolfetti

Jan 03

TSV Auerbach das Maß aller Dinge

Die TSV Auerbach ist der große Gewinner der Bensheimer Hallenfußball-Stadtmeisterschaften der Jugend, bei denen gestern traditionell der Finaltag für die A- bis E-Junioren war: Alle fünf Titel holten die Rotweißen (zum Teil als JFV Alsbach-Auerbach), zweimal waren sie sogar im Endspiel unter sich. Bei der Verteilung der Torjägerpokale kamen die anderen Vereine wesentlich besser zum …

Weiter lesen »

Dez 30

E1-Jugend: Gewinner der Hallenstadtmeisterschaften !

Nach einem ungefährdeten 2:0 Erfolg im Halbfinale gegen den FC 07 Bensheim, konnte sich die E1 mit einem klaren 4:1 Sieg gegen die E1 der FSG Bensheim den Sieg der Hallenstadtmeisterschaften sichern.  Herzlichen Glückwunsch !           _____________________________________________________     Die E2 konnte sich im Halbfinale gegen die FSG 1 nicht durchsetzen …

Weiter lesen »

Dez 29

E1 & E2 im Halbfinale der Hallenstadtmeisterschaften

Am 29.12. konnten sich sowohl die E1 als auch die E2 für das Halbfinale qualifizieren. Die E1 konnte mit drei Siegen souverän die Gruppe dominieren. TSV E1 – SV Schwanheim 12:0 FC 07 E2 – TSV E1 1:4 TSV E1 – FSG E2 6:0 Die E2 wurde dank Schützenhilfe der E1 durch das bessere Torverhältnis …

Weiter lesen »

Dez 21

C1-Jugend: Mit Kantersieg in die Winterpause

Am vergangenen Wochenende erspielten sich die JFV’ler ein verdientes 13:0 in Sandbach. Der Tabellenletzte der Gruppenliga Darmstadt war in allen Belangen unterlegen und konnte in keiner Phase des Spiels auch nur annähernd mithalten. Bester Torschütze mit 6 Treffern war wieder einmal Themistoklis Achyridis. Die weiteren Treffer erzielten Sebastian Stockmann (2), Linus Dietzsch (2), Kerem Goek …

Weiter lesen »

Dez 20

B1-Jugend: Turniersieger in Mörlenbach und Vorrundenerster bei Futsal-HKM

Zweimal Halle, zweimal Sieger! Kaum war der letzte Abpfiff auf dem Feld verstummt, rief auch schon die Hallensaison 2016/2017 zum ersten Auftritt. Am vierten Adventswochenende war die B1 gleich im doppelten Einsatz. Zunächst ging es am Samstagnachmittag nach Mörlenbach, wo der SV/BSC Mörlenbach zu einem Hallenturnier mit zehn Teilnehmern geladen hatte. Einen Tag später, am …

Weiter lesen »

Dez 19

C1-Jugend: Rückrundenstart bei strahlendem Sonnenschein

Gewannen die Schützlinge um Thomas Bayer das Hinspiel beim VfB Ginsheim noch 13:1, taten sie sich im Rückspiel im Weiherhausstadion deutlich schwerer. Trotz eines 1:0 in der 1. Minute durch Themistoklis Achyridis ließen die JFV`ler den Gegner bis zur 25. Minute mitspielen, bevor sie sich ein leichtes Übergewicht erkämpfen konnten.   Erst in der zweiten …

Weiter lesen »